logo_stadt-150Winter - das bedeutet nicht nur Minus-Grade, sondern auch oftmals Wind und Sturm. Für die Entsorgungs-Unternehmen bringt diese Witterung zusätzliche Probleme mit sich: Immer wieder gehen bei stürmischem Wetter Gelbe Säcke, die schon abends zur Abfuhr bereitgestellt worden sind, auf „Wanderschaft“.

Diese und finden sich anschließend an anderer Stelle auf dem Bürgersteig oder sogar auf der Straße wieder. Gerade dort kann es dann nach unliebsamer Bekanntschaft mit einem Auto passieren, dass sich das „Innenleben“ der Abfall-Säcke auf der Fahrbahn verteilt. Die Stadt Olsberg appelliert deshalb an alle Bürgerinnen und Bürger, bei entsprechender Witterung die Gelben Säcke möglichst erst am Morgen des Abholtags bis 6.00 Uhr an die Straße zu stellen. Ist dies nicht möglich, sollten die Säcke zumindest so befestigt werden, dass sie nicht vom Wind davongetragen werden können - zum Beispiel, indem man sie an einem Zaun sichert oder mit einem Stein beschwert.

„Und wenn jeder, der einen ,herrenlosen‘ Gelben Sack auf der Straße liegen sieht, diesen auf den Bürgersteig zurücklegt, leistet er einen aktiven Beitrag zu einem sauberen Stadtbild“, so Elmar Trippe vom Fachbereich Öffentliche Ordnung und Umwelt der Stadt Olsberg, „zudem macht er den Mitarbeitern des Entsorgungs-Unternehmens die Arbeit leichter.“

 

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Impressum und Kontakt