aktuell notiz

„Jeden Tag werden 50 Kinder missbraucht.“ – „Die Zahl der sexuellen Belästigungen von Kindern im Netz nimmt zu.“ So lauten zwei Zitate aus der Westfalenpost vom 06. und 07. Juni 2018. Das Thema lässt die Kirche auch gerade nach dem Missbrauchsprozess in Freiburg, der mit hohen Haftstrafen für die Mutter und ihren Lebensgefährten endete, sowie den neu aufgedeckten Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche in den USA nicht los. Deshalb sollte sich auch in unseren Gemeinden diesem Thema stellen und mit offenen Augen und Ohren unseren Mitmenschen begegnen, gerade wenn sie in besonderer Weise schutzbedürftig sind.

Besonders unseren Kindern sind wir dies auch aus unserer christlichen Verantwortung heraus schuldig. Deshalb sind alle Interessierten, besonders auch alle Ehrenamtlichen, die in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind, zu einer Info-Veranstaltung mit Kriminalhauptkommissar Oliver Milhoff aus der Abteilung Prävention und Opferschutz des Kommissariats Meschede herzlich eingeladen. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 19. September 2018 um 19.30 Uhr im Bigger Pfarrheim statt.

Unter anderem werden an diesem Abend folgende Fragen thematisiert: Was ist eigentlich sexueller Missbrauch? Wer sind die Opfer? Wer sind die Täter? Wo findet sexueller Missbrauch statt? Außerdem geht es um Tatumstände sowie Täterverhalten, und es werden Handlungsmöglichkeiten und Hilfsangebote aufgezeigt.

Einmalige Schuhe bei Sport + Mode Schettel in Bigge

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt